Freitag, 29.11.2019,

Besuch der Feuerwehr Bor

in der Pleysteiner Partnergemeinde

V 20191129 01

Im Juni feierte die Feuerwehr Pleystein ein grandioses Jubiläumsfest aus Anlass ihres 150-jährigen Bestehens. Mit von der Runde an den Festtagen war auch die Feuerwehr aus der Pleysteiner Partnergemeinde Bor/Tschechien. Nun machten sich eine Abordnung der FF Pleystein und Bürgermeister Rainer Rewitzer auf den Weg ins 40 Kilometer entfernte Bor (Haid), angeführt von den Vorsitzenden Hans-Peter und Wallner, Markus Maurer und von Festleiter Ehrenkreisbrandinspektor Hans Rewitzer. Im Gepäck führten sie eine große eingerahmte Dankurkunde sowie zwei Fässchen Zoiglbier mit.  Die Delegation aus dem Zottbachtal wurde von den Gastgebern herzlich empfangen. Im Kinosaal ging der offizielle Teil über die Bühne. Vorsitzender Wallner bedankte sich bei der Feuerwehr Bor „für die florierende Pflege der Freundschaftsbande zwischen beiden Hilfsorganisationen seit Jahren und vor allem auch für die tolle Mitfeier unseres Jubelfestes“. Er überreichte an die Führungsriege der FF Bor die ansehnliche Dankurkunde und das Geschenk in flüssiger Form. Bürgermeister Rainer Rewitzer und sein Borer Amtskollege Petr Myslivec würdigten ebenfalls die grenzüberschreitenden Verbindungen zwischen beiden Städten und einigen Vereinen, wiesen auf die schon vor dem Zweiten Weltkrieg bestehenden Traditionen hin und waren sich einig, diese Partnerschaft auch weiterhin zu hegen und zu fördern. Als Dolmetscher fungierte Dr. Peter Trstan. Im Anschluss an die Feierstunde wurden die Gäste aus der Rosenquarzgemeinde vorzüglich mit kulinarischen Schmankerln und mit süffigem „Pilsner“ bewirtet. Bild: zeigt die Übergabe der Dankurkunde durch Vorsitzenden Hans-Pater Wallner (Achter von rechts) an die Vorstandschaft der Feuerwehr Bor. Mit dabei waren unter anderem auch Bürgermeister Petr Myslivec (Bor) und sein Pleysteiner Amtskollege Rainer Rewitzer (Vierter und Sechster von rechts).

  • jubilaeum-header1.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.